E-Mail:

stempeltierchenleipzig@gmail.com

Samstag, 28. Januar 2017

SAB - kreative Ideen vom Team Stempelclub - die zweite



Bloghop - der zweite vom Team Stempelclub.


Hallöchen und wie schön, dass du auf meine Seite gefunden hast. Wahrscheinlich bist du direkt von der lieben Sonia rüber gehüpft. Schau dich in Ruhe auf meiner Seite um....

Auch dieser Bloghop dreht sich wieder um den aktuellen Frühjahr/Sommerkatalog und die Sale-A-Bration Broschüre von Stampin up.

Zuerst wieder die Liste aller Mädels und Mann (!), die diesmal beim Bloghop mitmachen:

Maria Elaß
Anke Hämsch
Sonia da Silva Fernandes
Mandy Bachert - hier seid ihr gerade
Anne Grade
Nancy Richter
Sophia Pohle
Rene Guenther


Und nun zu meinem Projekt - "Yummy in my tummy"



Es handelt sich um eine Ziehverpackung für Schokolade - wer mag denn nicht Schokolade und dann noch so fein verpackt. 

Das Stempelset heißt "Yummy in my tummy" und ich bin absolut begeistert davon. Dieses Monster ist so niedlich und der Spruch bringt mich ja immer zum singen. Das Stempelset ist im Frühjahr/Sommerkatalog auf Seite 16 zu finden.

Benutzt habe ich ein Stück Farbkarton in Aquamarin (zur Zeit absolut meine Farbe) in den Maßen 20,0 x 19,5 cm. Dieser wird gefalzt auf der langen Seite bei 1,0 cm/2,0 cm/10,5 cm/11,5 cm und auf der kurzen Seite bei 1,0 cm/2,0 cm.

Das kleine Monster hab ich auf Aquarellpapier in schwarz gestempelt und dann mit den Mischstiften (aktueller Jahreskatalog Seite 180) sowie den Farben Aquamarin und Taupe und ein bisschen Safrangelb für die Zähnchen colouriert. Ich bin überhaupt kein Experte im Colourieren, aber bin ganz zufrieden. Mit den Mischstiften geht es wirklich einfach und unkompliziert. Das fertige Monster habe ich einfach ausgeschnitten und das Loch im Bauch mit der Handstanze 1 1/2 Inch (aktueller Jahreskatalog Seite 187) ausgestanzt. Mit Klarsichtfolie (aktueller Jahreskatalog Seite 175) habe ich das Loch wieder zu geklebt. Einfach von hinten an das Monster kleben.

Auf der Vorderseite der Verpackung wird ebenfalls ein Loch mit derselben Handstanze ausgestanzt, damit man ja auch ins Bäuchlein linsen kann.

Den Hintergrund habe ich mit dem Stempelstet "Goregeous Grounge" (aktueller Jahreskatalog Seite 123) in Aquamarin gestempelt.

Den Spruch "Yummy in my tummy", sowie das Herzchen habe ich ebenfalls in Aquamarin gestempelt und wieder mit der Kreisstanze in 1 1/2 Inch ausgestanzt. Mit einem Fingerschwämmchen habe ich den Rand des Kreises geinkt.

An der oberen Öffnung wird in der Mitte ein Loch hineingestanzt. Dadurch zieht ihr ein Band, zum Beispiel das Satinband in weiß (aktueller Jahreskatalog S. 178). Rechts und links sollte jetzt ungefähr die gleiche Länge (ca. 20,0 cm auf beiden Seiten) rausschauen. Noch nicht zu binden. Jetzt wird die Schokolade in die Schachtel hinein geschoben und dabei wird das Band mit in die Schachtel gezogen. So einfach entsteht der Zieheffekt. Nun die beiden Enden mit einander verknoten und auf die gewünschte Länge den Überstand kürzen. Wenn jetzt jemand an der Schleife oben zieht, kommt die Schokoladentafel einfach aus der Verpackung.

Wer eine genauer Anleitung möchte, meldet sich einfach bei mir.

Und jetzt hüpft weiter zu Anne einfach hier klicken.

Für alle anderen Fragen, bin ich immer gerne für euch da - denn Unklarheiten gemeinsam klar machen, gilt auch heute.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy





Kommentare:

  1. Eine tolle Verpackung ist Dir da gelungen. Auch die Farbkombination ist richtig toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.. Zur Zeit meine Lieblingsfarben

      Löschen
  2. Liebe Mandy, ich hör dich träller:-) Niedlich das kleine Monster, der Hintergrund gefällt mir auch wieder sehr gut. Ton in Ton gestempelt - schöner Effekt. Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende, liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kennst mich... Musik und ich muss trällern.. Vielen lieben Dank und dir auch ein schönes Wochenende

      Löschen
  3. Antworten
    1. Dankeschön, ich finde die Monster einfach zu süß.

      Löschen
  4. Hallo Mandy, ein tolle Monster-Verpackung hast du dir einfallen lassen! Das Colorieren ist dir wirklich sehr gut gelungen. Lass die Monster singen.... LG Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke, danke - ich bin beim colorieren doch immer etwas unsicher..

      Löschen
  5. Ach ja, das süße Monsterchen...
    Ob ich es wohl doch noch brauche?!
    Dein Werk inspiriert mich gerade sehr...
    Toll gemacht!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Es freut mich, wenn ich Inspiration verschaffen kann. Ja so ging es mir auch, aber ich bin froh, dass ich es jetzt habe

      Löschen
  6. Das Monster ist wirklich süß und mit deiner Verpackung richtig klasse in Szene gesetzt *nom nom*

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ich mag dieses Monster sehr...

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  7. Eine echt coole Verpackung :) das Monster hast du toll coloriert :) Aquarium ist auch eine meiner liebsten Farben 😍😍😍😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.. Üben hilft beim colorieren ..:-))

      Löschen
  8. Yummi, ist der knuffig! Ganz toll gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.. Ich mag ihn echt auch sehr gerne...

      Löschen
  9. Yummi, ist der knuffig! Ganz toll gemacht!

    AntwortenLöschen