Samstag, 13. Januar 2018

Kreative Ideen zur Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog vom Team Stempelclub

Blog-Hop-Zeit...


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust und herzlich willkommen auf meinen Blog, wenn du vom lieben Rene zu mir gesprungen bist.

Heute gibt es zur aktuellen Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog 2018 einen Blog Hop vom Team Stempelclub.

Ein Blog Hop ist eine Aktion von mehreren Bloggern, die zu einem bestimmten Thema ein Projekt gestalten und sich dann gegenseitig verlinken. So könnt ihr von einem Blog zum anderen springen und euch inspirieren lassen.

Unserer heutiger Blog Hop dreht sich um die verschiedenen Kartenformen bzw. besondere Kartenformate.

Bevor wir zu meiner besonderen Karte komme, liste ich euch noch schnell alle Teilnehmer auf:

Anke
Maria P.
Rene
Mandy (hier seid ihr gerade)
Nancy
Sophia
Jana
Anne
Andrea
Maria E.

Ich habe mich für diese Gate-Fold-Karte entschieden:


Die Gate-Fold-Karte ist eine Aufklappkarte, welche ich mit einer Banderrole verschlossen habe.

Die Karte hat die Grundmaße von 21,0 x 14,8 cm und wird an der langen Seite auf beiden Seiten bei 5,3 cm gefalzt. Verwendet habe ich Farbkarton in Flüsterweiß.

Für die Mattung habe ich Minzmakrone verwendet, weil mir mein Aquamarin ausgegangen ist. Die Mattung hat die Maße 4,8 x 14,3 cm - diese benötigt ihr viermal. Das Designerpapier ist aus dem Blog Kaffeepause, welches im aktuellen Jahreskatalog verfügbar ist. Dieses habe ich zweimal auf die Maße von 4,3 x 13,8 cm zugeschnitten.

Die Banderole hat die Maße 21,0 x 3,5 cm und ist ebenfalls in Minzmakrone. Für die Dekoration auf der Banderole habe ich die Stanze Sonne und die Stanze 2" Kreis verwendet. Beides findest du im Hauptkatalog.

Und so sieht die Karte von Innen aus:


Verwendet habe ich das Stempelset "We must celebrate" aus dem aktuellen Frühjahrskatalog. Ein wunderbares Set, welches ich mittlerweile schon ganz oft verwendet habe.

Die beiden Randseiten haben auf der Mattung jeweils ein Stück Flüsterweiß in den Maßen 4,3 x 13,8 cm. In der Mitte hat die Mattung die Maße 10,0 x 14,3 cm und das Stück Flüsterweiß hat die Maße 9,5 x 13,8 cm.

Die wunderbaren Tiere habe ich einzeln ausgeschnitten und übereinander aufgeklebt.


Wie ihr auf meinem Foto seht, habe ich die putzigen Tiere mit den Stampin`Blends coloriert.

Ich hoffe euch gefällt meine Karte und ihr habt Lust bekommen auch mal mit den Blends zu arbeiten. Früher war ich weniger ein Fan vom colorieren und war Meinung, dass ich dies nicht kann. Aber mit den Blends ist es wirklich echt einfach und macht wirklich Spaß.

So, dann springt jetzt weiter zu der lieben Nancy. Ich bin schon gespannt, welche Kartenform sie gestaltet hat. 

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und denkt dran, wenn Ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei mir stempeltierchenleipzig@gmail.com - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Hast du Lust die neuen Produkte zu testen, möchtest du Stampin`Up kennen lernen oder möchtest du in mein Team kommen, dann freue ich mich über deine Nachricht.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy

Donnerstag, 4. Januar 2018

Start des Frühjahr/Sommerkataloges und der Sale-A-Bration

Es ist soweit...


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust.


Seit gestern ist der neue Frühjahr - Sommer - Katalog gültig. Bis zum 31. Mai 2018 könnt ihr nach Lust und Laune Produkte hieraus erwerben. Gleichzeitig startet heute die Sale-A-Bration-Aktion. Diese läuft bis zum 31. März 2018.

Hier (klick) könnt ihr in Ruhe in den Katalogen stöbern.




Die Sale-A-Bration-Zeit bei Stampin`Up ist immer eine ganz besondere Zeit. Es gibt viele Gratisprodukte zu entdecken. Pro Bestellwert von 60 € kannst du dir aus der aktuellen Sale-A-Bration-Broschüre ein Gratisprodukt aussuchen. Das kann ein Stempelset sein, aber auch Designerpapier oder besondere Bänder.

Dieses Jahr gibt es auch zwei besondere Gratisprodukte. Eines davon kannst du bei einem Bestellwert von 120,00 € aussuchen. Entweder das wirklich umfangreiche Stempelset "Beste Wünsche" oder die Thinlitsformen "Wunderbar"

Du möchtest die Produkte gerne einmal live erleben, dann besuch mich doch mal in meinem Bastelreich. Wir basteln zusammen ein, zwei Projekte und du kannst in Ruhe die Produkte kennenlernen. Meld dich einfach für einen Termin bei mir - Ich freu mich.

Du kennst die Produkte von Stampin`Up schon und bist, genau wie ich, absolut begeistert, dann komm doch einfach in mein Team.

 

Es lohnt sich absolut, während der Sale-A-Bration-Zeit bei Stampin`Up einzusteigen. Für dein Starter-Set im Wert von 129,00 € kannst du dir Produkte im Wert von 175,00 € aussuchen. Zusätzlich dazu kannst du dir noch zwei Stempelsets aus dem aktuellen Jahreskatalog bzw. dem Frühjahr-Sommer-Katalog aussuchen. Das ist wirklich ein tolles Angebot. Du hast Fragen dazu, dann melde dich einfach bei mir - stempeltierchenleipzig@gmail.com - 

Ich habe auch schon mit ein paar neuen Sachen gespielt, die ich euch noch gerne zeigen möchte.





Wenn du Fragen zu den Karten oder zur Sale-A-Bration oder überhaupt hast, dann melde dich einfach bei mir - Unklarheiten gemeinsam klar machen - 

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy






Donnerstag, 28. Dezember 2017

Meine Weihnachtspost

Es wird noch einmal weihnachtlich...


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust.

Ich hoffe ihr hattet, schöne Weihnachtsfeiertage im Kreise eurer Liebsten. Weihnachten ist für mich immer ein Fest mit der Familie und wir genießen diese Tage besonders gern.

Heute möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen, die ich von Familie und Freunden bekommen habe. Ich habe mich über jede einzelne Karte sehr gefreut - denn eine persönliche Weihnachtskarte aus dem Briefkasten zu holen, ist einfach nur schön und macht mich jedesmal glücklich. 

Ich möchte mich hiermit bei euch allen von ganzem Herzen bedanken - DANKE SCHÖN !



Es gibt ein paar besondere Weihnachtskarten, die ich euch gerne etwas näher zeigen möchte. In unserem Team Stempelclub haben wir auch selbst gestaltete Karten getauscht.


Diese Karte ist von der lieben Anke (leipzig-stempelt), welche ich durch den antiken used look, wunderschön finde. Der Weihnachtsmann gefällt mir besonders gut, da er nicht verniedlicht ist. Ich mag einen "echten" Weihnachtsmann einfach lieber.


Von der lieben Maria (bastlerialeipzig) habe ich diese tolle Karte bekommen. Verwendet wurde das wunderbare Produktpaket "Weihnachten daheim", welches in den aktuellen Frühjahr/Sommerkatalog übernommen wird. Der Hintergrund ist mit einer neuen Technik und den neuen Brusho Crystal Colour gestaltet. Genau mein Stil - wunderschön.


Diese Karte, die ebenfalls mit dem wunderbaren Produktpaket "Weihnachten daheim" gestaltet ist, habe ich von der lieben Andrea (andrea-bastelt) bekommen und ich finde sie einfach nur traumhaft schön. Die Farbkombination finde ich absolut gelungen und freue mich sehr über deine Karte. 


Eine weitere Karte hat mich von der lieben Sonia (soniascreation) erreicht. In ganz zarten Farben und wirklich edel ist diese Karte mit dem Stempelset "Flockenzauber" gestaltet. Eine wunderschöne Karte, die einem ins Auge fällt.


Diese originelle Karte hat mir die liebe Evelyn zugeschickt. Die Karte hat eine besondere Form und ist dadurch wirklich was besonderes. Das Designerpapier gefällt mir richtig gut. Eine wirklich schöne Kartenform, die ich sicher wieder einmal aufgreifen werde.


Heute hat mich noch diese schlichte und edle Karte von der lieben Susann erreicht. In den klassischen Weihnachtsfarben rot und grün. Der Spruch ist in weiß embosst und gibt der Karte ein besonderes Flair. Richtig schön geworden.

Zum Schluss möchte ich euch noch die Weihnachtskarte von meinem Mann zeigen, der zwar nicht selber bastelt, aber sich wirklich Gedanken macht, mir eine Karte zu schenken, die besonders ist.


Ihr seht hier den Innenteil der Karte. Der Weihnachtsmann klappt sich auf, wenn man die Karte öffnet. Einfach nur süß. Danke mein lieber Ehemann.

Ich danke euch allen nochmals für die tollen Weihnachtskarten. Es ist einfach toll, so schöne Post zu bekommen.

Ich danke euch fürs Vorbeischauen und wünsche euch für das neue Jahr 2018 alles Gute. 

Danke, dass ihr im Jahr 2017 mich und meinen Blog begleitet habt. Es hat mir Spaß gemacht, diesen Blog mit Inhalten, Inspirationen und Ideen für euch zu füllen. Ich freue mich, auf das was 2018 hier alles passieren wird.

Es wird auf jeden Fall spannend, denn gleich am Anfang des Jahres 2018 startet der neue Frühjahr / Sommer Katalog sowie die Sale-A-Bration-Aktion. Seid gespannt, es lohnt sich wirklich.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy 






Samstag, 25. November 2017

Es wird weihnachtlich - Teil 2

Weihnachtliche Grußkarten


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust.

Auch heute habe ich wieder ein paar Weihnachtskarten für euch. Lasst euch einfach inspirieren für eure eigenen Weihnachtskarten.
























Diesmal habe ich die Karten in blau und weiß gestaltet. Alle Karten haben die Grundmaße von 10,5 x 14,5 cm. Die Mattung ist in Jeansblau in den Maßen 10,0 x 14,0 cm. Und der Farbkarton Flüsterweiß in 9,5 x 13,5 cm.

Verwendet habe ich das Stempelset "Winterwunder" mit den passenden Thinlitsformen "Flockenreigen" (Gibt es zur Zeit als Bundle im Herbst/Winter Katalog, S. 35, 10% Ersparnis).


Bei dieser Karte habe ich den Hintergrund mit der Stempelblocktechnik in Türkis gestempelt. Den Spruch habe ich mit der Handstanze "Etikett für jede Gelegenheit" (Herbst/Winter Katalog, S. 12) ausgestanzt. Um diesen noch etwas mehr Struktur zu geben, habe ich ein Stück Designerpapier in Holzoptik aus dem Block "Holzdekor" (Jahreskatalog, S. 187) ebenfalls mit der Stanze ausgestanzt und längs in der Mitte halbiert. Der Wirbel ist mit dem Glitzerkarton in Silber (Herbst/Winter Katalog, S. 21) und dem passenden Thinlit ausgestanzt.


Diese Karte habe ich mal ohne Mattung gestaltet, da ich die Thinlitsformen so opulent finde, dass es  nicht mehr viel braucht. Einfach noch ein paar Zauberhafte Grüße gestempelt und in die Mitte der Schneeflocken noch ein paar glitzernde silberne Sterne aufgeklebt. Der Hintergrund ist in Jeansblau ausgestanzt.


Bei dieser Karte kamen wieder die filigranen Schneeflocken zum Einsatz. Hierbei habe ich das Papier, mit welchem ich dann die Schneeflocken ausgestanzt habe, vorher mit den Fingerschwämmchen coloriert. Wie ihr sehen könnt, habe ich die Schneeflocken nach oben hin heller werden lassen. 

Um dem Spruch diesmal etwas mehr Struktur zu geben, habe ich ein Oval aus den Framelits "Stickmuster" (Jahreskatalog, S. 214) aus einem Stück Designerpapier vom Block "Holzdekor" verwendet.


Bei der letzten Karte habe ich mich für das Stempelset Flockenzauber (Jahreskatalog, S. 116) und der dazu passenden Handstanze entschieden. Den Hintergrund habe ich mit dem Stempelset "Timeless Textures" (Jahreskatalog, S. 154) in Aquamarin und der kleinen Schneeflocke aus dem Stempelset "Winterwunder" in Jeansblau gestempelt. Eigentlich sind es drei zusammenhängende Schneeflocken, aber ich habe mir den Stempel einfach geteilt.

Ich hoffe euch gefallen die Karten und ich konnte euch dazu anregen, auch mal eigene Weihnachtskarten an liebe Menschen zu versenden.

Solltet ihr noch etwas, für die Gestaltung eurer Weihnachtskarten benötigen, gibt es am 27.11.2017 eine tolle Aktion von Stampin`Up - einfach mal die Versandkosten sparen.

Wenn du also noch eine kleine Wunschliste hast, dann melde dich einfach bei mir. Ich würde am 27.11.2017 eine Sammelbestellung machen. 

Und wenn du noch Fragen hast, dann melde dich einfach bei mir - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Bis zum nächsten Mal und ein schönes Wochenende,

Eure Mandy




Kreative Ideen zur Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog vom Team Stempelclub

Blog-Hop-Zeit... Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust und herzlich willkommen auf meinen Blog, wenn du vom lieb...